MoBaBerg - Der Berg der Modelleisenbahn
  Schleifenbahn
 
Als Nachfolger meiner Regal-Teppichbahn baute ich eine ähnliche Anlage auf. Das Betriebskonzept war nicht groß anders: Kopfbahnhof im Regal mit eingleisiger Rampe.
Der Bodenbereich hat sich allerdings recht stark verändert. Deshalb stelle ich das hier auch als neue Anlage ein.




Das "BW" diente hauptsächlich zum Abstellen gerade nicht benutzter Züge und Waggons ...


Hier sieht man ein Abstellgleis entlang der Strecke; es war eigentlich immer belegt, wenn in einem der beiden großen Bahnhöfe alle Gleise belegt waren. Die Legosteine sollen einen kleinen Bahnsteig für kurze Züge darstellen.
Am rechten Bildrand sieht man die Rampe zum Regalbahnhof.


Die Brücke war obligatorisch wieder mit dabei ...


Blick auf die beiden Bahnhöfe. Die Beleuchtung ist eine Lichterkette


Die Anlage stand über ein Jahr. In dieser Zeit wurde sie einige Male umgebaut, so war der untere Bahnhof am Anfang nur dreigleisig und das BW anders aufgebaut (im Gleisplan sieht man noch die Spuren der alten Gleisverlegung in gelb).
Ansonsten hat es sich mal wieder gelohnt, aber die vorige Anlage ist immer noch unübertroffen vom Fahrspaß.
Abgebaut wurde die Anlage im August, inzwischen steht eine neue (zweidimensionale) Anlage.



Teppichbahnen

Startseite
 
  Insgesamt waren bereits 46452 Besucher hier.  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
© 2011 - 2016
Ich übernehme keinerlei Haftung für Nachahmungen von Umbauten oder Veränderungen und dadurch evtl. entstandene Schäden! Ich übernehme keine Haftung für die Inhalte der von mir verlinkten Internetseiten. Die Bilder unterliegen meinem Copyright.