MoBaBerg - Der Berg der Modelleisenbahn
  Wittenberger Steuerwagen
 

Im Berliner Raum fuhren als Ersatz für die verspäteten "Hamster" Talent 2 (BR 442) einige Zeit solche Züge durch die Gegend:





Und da entstand bei mir dieser "Haben-Wollen-Effekt"


Doppelstockwagen habe ich schon genug, also sollte es ein Wittenberger sein (die "Ost"variante Bybdzf 482). Selbstgebaut, versteht sich -- aus finanziellen Gründen und aus Freude am Basteln.

Zwei Dächer meiner Mehano-Personenwagen zusammengepappt, damit sie lang genug sind und Drehgestelle aus der Wühlkiste des Händlers.

Also los.


















Hier habe ich mal mit neuen Materialien experimentiert: 1 mm Polycarbonat (durchsichtig im Rahmen) und dickes Stahlblech. Wird gleich viel stabiler als das Labber-Polystyrol.
Die Frontkupplung besitzt einen sehr tief liegenden Normschacht, deshalb lässt sie sich auch nur mit höhenverstellbaren Kupplungen benutzen. Dadurch muss die Schürze kaum ausgeschnitten werden.




Das Gehäuse ist schonmal lackiert und teilweise verglast worden.



Alles weitere wird noch kommen.
 
---


Eigenbauten

Startseite

 
  Insgesamt waren bereits 47185 Besucher hier.  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
© 2011 - 2016
Ich übernehme keinerlei Haftung für Nachahmungen von Umbauten oder Veränderungen und dadurch evtl. entstandene Schäden! Ich übernehme keine Haftung für die Inhalte der von mir verlinkten Internetseiten. Die Bilder unterliegen meinem Copyright.